Über den Verlag | About the Publisher

Der Wiener Verlag Holzhausen steht für qualitativ hochwertige wissenschaftliche Literatur aus den Bereichen Kultur, Gesellschaft und Wissenschaft. Das traditionsreiche, inhabergeführte Verlaghaus mit internationaler Bedeutung vereint die Tradition wissenschaftlichen Publikationswesens und Innovation eines modernen Buchverlages. Die Publikationsformate variieren je nach Zielgruppen und Wissenschaftsdisziplinen: Print, E-Book und/oder Open Access. Trotz neuer Publikationsformate galuben wir weiterhin an die Kunst des Gedruckten und fördern diese aktiv.

Die inhaltlichen Schwerpunkte des Verlag Holzhausen liegen dabei bei Publikationen aus den Bereichen Geschichte, Politik, Wirtschaft, Gesundheit und der Wissenschaft sowie bei Kunst-, Architektur- und kulturellen Büchern. Dabei sind innovative Ansätze bei Publikationsreihen, die Zusammenarbeit und Förderung mit und von Nachwuchsautoren und -wissenschaftern ein stetes Anliegen des Verlages.

Qualität auf allen Ebenen: Jedes Manuskript wird einem Peer Review unterzogen. Maßgeschneiderte Umsetzung je nach Anforderung, Betreuung des Buchprojekts von der Idee bis zur fertigen Publikation, professionelles und multimediales Marketing zur bestmöglichen Sichtbarmachung von Wissenschaft höchsten Niveaus.

  • buch.kultur
    Kunst & Architektur, Biografien & Persönlichkeiten, Kulinaria & Wien-Impressionen

  • buch.bildung
    Medien & Politik, Sport & Gesundheit, Diversität & Integration, Schule & Gesellschaft, Kompetenz & Führung

  • buch.wissenschaft
    Monografien, Hochschulschriften und Zeitschriften aus den Bereichen Geistes-, Rechts-, Struktur- und Naturwissenschaften. Alte Geschichte, Klassische Archäologie und Klassische Philologie, Slawistik.

Weitere Informationen: "Open Access" – "Peer Review" – "AGB"

Weitere Sparten des Holzhausen Verlags:

B2B-Fachmedien

EVENTS


Holzhausen Scientific Publishing, as an Austrian scientific and non-fiction publisher, is dedicated to the areas of culture, society and science. Its emphases lie in publications from the disciplines of history, politics, economics, health and science as well as books concerning art, architecture and culture. At the same time, innovative approaches towards publication series, as well as cooperative work with and promotion of up-and-coming authors and scientists is a constant desire of the publishing company.

  • buch.kultur

Art & Architecture, Biographies and Personalities, Cuisine and Vienna Impressions

  • buch.bildung

Media & Politics, Sport & Health/Fitness, Diversity & Integration, Education & Society, Competence & Leadership

  • buch.wissenschaft

Monographs, Theses and Journals from the areas of the Humanities, Law, Structural Sciences and Natural Sciences. Ancient History, Classical Archaeology and Classical  Philology, Slavic Studies.


Additional information: "Open Access" – "Peer Review" – "AGB"

Further branches of Verlag Holzhausen:

B2B journals

EVENTS