Privacy Statement www.tyche-journal.at

Informationen im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung | Website tyche-journal.at // Verlag Holzhausen

Die Verlag Holzhausen GmbH hält sich bei Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten an die gesetzlichen Bestimmungen der DSGVO, des DSG sowie des TKG. Bei allen Prozessen, die die Eingabe personenbezogener Daten durch Sie notwendig machen, werden Sie gesondert auf alle gemäß DSGVO auszuweisenden Rechte, Informationen, Folgen etc. hingewiesen. 

Darüber hinaus wird darauf hingewiesen, dass die Verlag Holzhausen GmbH technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen setzt, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen werden laufend verbessert. 

Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die Datenverarbeitungsprozesse, die in direktem Zusammenhang mit dem Aufruf der Website tyche-journal.at stehen.

Die Verlag Holzhausen GmbH weist ausdrücklich auf Ihr Recht zur Auskunft, Berichtigung, Widerspruch und Löschung der von Ihnen vorhandenen/übermittelten Daten hin. 

Kontakt: 

Verlag Holzhausen GmbH
zH Datenschutzbeauftragter
Leberstraße 122
1110 Wien

T: 0043 1 740 95 – 0 | datenschutz@verlagholzhausen.at


1. Auf welche Produkte bezieht sich die vorliegende Datenschutzerklärung?

Die vorliegende Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Website www.tyche-journal.at.  

2. Wo werden Ihre Daten erhoben? 

Die Verlag Holzhausen GmbH als Verleger bzw. Eigentümer der Website www.tyche-journal.aterhebt auf folgenden Ebenen personenbezogene Daten:

1)     Registrierung www.tyche-journal.at (Anlage eines User-Kontos)

2)     Übermittlung von Artikeln über die Plattforum www.tyche-journal.at

3. Welche Daten erheben wir?

Folgende Daten werden im Rahmen der Registrierung – auch möglich in dem Fall, dass Sie keinen Artikel einreichen – erhoben:

E-Mail-Adresse, Passwort

Im Falle einer Artikeleinreichung werden folgende Daten ergänzend erhoben (fakultativ):

Titel, Vorname, Nachname, Anschrift, Institution, weitere Kontaktmöglichkeiten, Biographie

4. Wozu erheben wir Ihre Daten? 

Die Artikel, die als Open Access-Artikel über www.tyche-journal.atlesbar und downloadbar sind, bedingen keine Registrierung. Im Falle einer Artikeleinreichung werden die unter 3. Angeführten Daten zur Kontaktaufnahme durch das Advisory Board benötigt.

Diese Handhabung wird auch im Privacy Statement festgehalten, die im Zuge der Artikeleinreichung jedem Nutzer bzw. jeder Nutzerin zur Kenntnis gelangt:

The names and email addresses entered in this journal site will be used exclusively for the stated purposes of this journal and will not be made available for any other purpose or to any other party. 

Es erfolgt keine aktive, durch die Verlag Holzhausen GmbH durchgeführte Auswertung der Nutzerströme. In dem Fall, dass ein Artikel abgerufen wird, wird dieser Klick (html sowie pdf) gezählt. Dadurch wird es den Nutzerinnen und Nutzern ermöglicht, ein Ranking jener Artikel zu sehen, die am häufigsten abgerufen werden.

Eine Weiterreichung der angegebenen Daten durch Verlag Holzhausen GmbH zur kommerziellen Nutzung an Dritte ist ausgeschlossen. 

5. Was passiert mit Ihren Daten?

Im Folgenden wird dargelegt, an welche interne Abteilungen, externe Auftragsverarbeiter und externe Verantwortliche Ihre Daten prinzipiell übermittelt werden – und was mit ihnen passiert.

Folgende Reports können durch die durch OJS/PKP zur Verfügung gestellte Open Access-Plattform von berechtigten Personen (Administratoren) abgerufen werden:

  • Review Report
  • Articles Report
  • View Report
  • COUNTER Reports
  • PKP Usage statistics report

Es erfolgt keine Auswertung der IP-Adresse, Nutzerströme, des Klickverhaltens o.ä. auf www.tyche-journal.at. 
Die Speicherung der Daten erfolgt auf den Servern von EDIS GmbH, Hauptplatz 3, A-8010  Graz
 

  • Links zu anderen Webseiten / Haftungsausschluss

Die hier angeführte Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf verlinkte Webseiten. Für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen und für Richtigkeit, Aktualität sowie Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen sind deren jeweilige Betreiber verantwortlich. 

Folgende Unternehmen/Abteilungen bzw. die dort tätigen Personen können Zugriff auf die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebenen Daten erhalten:

  • Abteilung Digitales/Content Management Verlag Holzhausen 
  • Verlagsleitung Verlag Holzhausen GmbH – Scientific Publishing
  • Mitglieder des Tyche Advisory Boards

6. Speicherdauer

Ihre Daten bleiben bis auf Widerruf bzw. eigenmächtige Löschung durch den Nutzer bzw. die Nutzerin gespeichert. Die Löschung der personenbezogenen Daten ist jederzeit via office@verlagholzhausen.atoder datenschutz@verlagholzhausen.atmöglich. 

7. Auskunft & Löschung

Für alle Anliegen sowie dem Wunsch nach Löschung Ihrer an uns übermittelten Daten bitten wir um Kontaktaufnahme via datenschutz@verlagholzhausen.at

8. Ihre Rechte

Im Zuge aller Prozesse der Datenerhebung im Rahmen der Nutzung eines Angebots der Verlag Holzhausen GmbH werden Sie über die Rahmenbedingungen des Datenverarbeitungsprozesses sowie Ihre Rechte informiert.

Zusammenfassend möchten wir Ihre Rechte als unser/e Kunde/in im Überblick auch hier darstellen. 

  • Recht auf Auskunft: Auf Anforderung erteilen wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über den Umfang, die Herkunft und den/die Empfänger der gespeicherten Daten sowie den Zweck der Speicherung. Bitte verwenden Sie hierfür den verlinkten Antrag auf Auskunft. Bei exzessiven Auskunftsbegehren (öfter als 4 Mal pro Jahr) behalten wir uns die Verrechnung eines Aufwandersatzes vor.
  • Recht auf Berichtigung: Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität unrichtige oder unvollständige Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.
  • Recht auf Löschung: Unter bestimmten Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Löschung, etwa im Zusammenhang mit einem Widerspruch oder wenn Daten unrechtmäßig erhoben wurden. Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen für eine Löschung vorliegen – dem also keine gesetzlichen Pflichten oder überwiegenden Interessen entgegenstehen – werden wir die begehrte Löschung umgehend vornehmen.
  • Recht auf Einschränkung der Bearbeitung: Sie können aus Gründen, die einen Löschungsanspruch begründen, auch Einschränkung der Datenverarbeitung begehren – dann müssen die gespeicherten Daten gespeichert bleiben (zB zu Zwecken der Beweissicherung), dürfen aber nicht mehr anderweitig genutzt werden.
  • Widerspruch/Widerruf: Gegen Datenverarbeitung, die wir gestützt auf ein berechtigtes Interesse vornehmen, können Sie Widerspruch einlegen – soweit es um Datenverarbeitung für Direktwerbezwecke geht, wirkt dieses Widerspruchsrecht absolut. Abgegebene Einwilligungen können jederzeit schriftlich und kostenfrei widerrufen werden.
  • Datenübertragbarkeit: Wenn Sie die von Ihnen bekannt gegebenen Daten einem anderen Verantwortlichen übergeben wollen, werden wir diese in einem elektronisch übertragbaren Format bereitstellen. 
  • Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung (jederzeit)
  • Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde: Wir weisen Sie weiters auf Ihr Beschwerderecht bei der Datenschutzbehörde hin: Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedsstaat Ihres Aufenthaltortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die Datenschutz-Grundverordnung bzw. sonstige datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Gerne können Sie sich aber auch jederzeit direkt an uns wenden.
  • Recht auf Information hinsichtlich der Konsequenzen bei Nichtzuverfügungstellung Ihrer Daten im Rahmen eines Kontaktes mit der Verlag Holzhausen GmbH 

Nützen Sie zur Ausübung dieser Rechte die E-Mail-Adresse datenschutz@verlagholzhausen.at sowie das hier abrufbare Formular für Betroffenenrechte. Bitte vergessen Sie nicht, die im Formular angegebenen Dokumente mitzusenden, zumal wir uns zur Sicherung Ihrer Daten gegen rechtwidrige Verarbeitung (Preisgabe an unbefugte Dritte) von Ihrer Identität vergewissern müssen. 

9. Änderung der vorliegenden Datenschutzerklärung

Wir werden diese Datenschutzerklärung, je nach geltendem Recht gegebenenfalls überarbeiten. Die Verwendung Ihrer Daten unterliegt der jeweils aktuellen Version, die unter http://www.verlagholzhausen.at/datenschutz abgerufen werden kann. Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden über http://www.verlagholzhausen.at/datenschutzbzw. im Rahmen einer Geschäftsbeziehung mit Ihnen, per E-Mail an eine mit Ihrem Account verknüpfte E-Mail-Adresse, bekanntgegeben.

10. Formular Betroffenenrechte

Für alle Anliegen, Anträge sowie dem Wunsch nach Löschung nutzen Sie bitte folgendes Formular: Formular Betroffenenrechte (Download)


Gültig ab 25.5.2018 // Stand: 25.5.2018


Verlagsverzeichnis
Herbst 2018